Versucht meine Airwheel X8

Source:Airwheel beginTime:2015-05-08

Die Airwheel X8 ist ein Gyro-basierte selbststabilisierendes elektroroller, hat eine bessere Manövrierfähigkeit. Jedoch werden Anfänger nicht vorgeschlagen, auf unebenen Terrains wie Rasen und gepflasterten Straßen auszuprobieren, bevor das Rad meistern wird.

Heute werden Autos Kopfschmerzen für viele Städte. Die zahlreichen Autos auf der Straße nicht nur Verkehr Staus verursachen, aber die Abgase auch verschmutzt die Umwelt. Für Stadtbewohner wird die frische Atemluft fast ein Luxus. Daher wählen immer mehr Menschen Wagen Graben beim Pendeln zur Arbeit. Ich auch.

selbststabilisierendes elektroroller

Ein Freund von mir vorgeschlagen, mich dieser Airwheel X8 ist ein heißer Verkauf und von vielen Menschen als Alternative zu Autos oder Fahrräder verwendet werden soll. Eine weitere Tatsache, dass ich, dass diese X-8 ist wählte, dass es elektrisch angetrieben und ist umweltfreundlich mit Null Emissionen. Ich habe immer gern solche umweltfreundlicher Produkte.

Vor dem Lernen zu fahren, würde ich ein wenig über die Arbeitsweise vorstellen, es basiert auf. Ein Balance-Elektro-Einrad nimmt der Luft-und Haltung-Regelungstechnik, fuzzy Software-Algorithmus und Gyroskopsystem, Gleichgewicht indem er sich vorwärts und rückwärts zu halten.

Airwheel X8 497mm hoch, 450mm breit und 168mm dünn. Mit einem Gewicht von nur 11,1 kg insgesamt, es hat ein extragroßes RADNABENEINHEIT auf 16-Zoll und von einer 170wh-Lithium-Batterie angetrieben. In der Regel der X8 selbststabilisierendes ein rad elektroroller teilt viele Zeichen mit ihrer Geschwister-Modelle. Es zeichnet sich jedoch eine eigene Merkmale: die Radnabe ist größer als gewöhnliche 14 Zoll, und das Gehäuse ist dünner. Es gibt verschiedene Gehäuse Stile für Sie zu wählen, schwarz, matt-weiß matt und Carbon-Faser. Ich kaufte einen weißen, wie die weiße für mich elegant aussieht.

selbststabilisierendes ein rad Elektroroller

Als nächstes zeige ich Ihnen weitere Informationen. Es ist ein Handle auf das Chassis, die Sie mit wenn Sie in die u-Bahn einsteigen oder einen Flug der Treppe abholen kann. Auf der Seite Griff gibt es eine Reihe von Akkubeleuchtung Leben, eine Ladestation Hub und ein Ein-/Ausschalter. Das Gerät kommt mit einem Ladegerät, eine erweiterte sind schmusen, einem Balance-Armband, zwei Stützräder und dem Handbuch. Kaum blätterte das Handbuch, konnte nicht ich warten bis das Gerät versucht. Als ich den Netzschalter eingeschaltet, fand ich, dass der Akku schon geladen war, also fing ich an zu lernen, wie es unmittelbar nach dem aufpumpen des Reifens zu fahren. Es schien ein bisschen schwer, das Rad das Gleichgewicht zu halten, aber zum Glück finde ich es nicht als schwer zu lernen, wie ich es mir vorgestellt hatte. Es dauerte nur ca. 15 Minuten zu den Dreh raus. Ich habe die Wände um mich zuerst auf dem Rad zu unterstützen. Wenn ich mein Gleichgewicht verlor ich trat aus und lassen es seitwärts fallen. Das Rad nicht mehr Spinnen in wenigen Sekunden. Nach sieben oder acht Versuche bekomme ich erfolgreich das Rad ins Rollen. Ich glaube, das wichtigste ist, dass sobald Sie auf dem Rad haben, Sie die Geschwindigkeit so schnell wie möglich gewinnen müssen durch Ihren Körper nach vorne lehnen. Wenn Sie die Dynamik nicht rechtzeitig erhalten, Sie verlieren Ihr Guthaben einfach und fallen. Es dauerte eine Weile für mich, wirklich bequem, damit das Reiten zu. Nach 30 Minuten ich auf hop konnte, beginnen Sie wird, Stop und Hop zuversichtlich. Danach ziemlich müde. Einige Muskeln Schmerzen am nächsten Tag.

Previous:Airwheel hervorgehoben auf Bike-Messe 2015 Gdansk
Next:Airwheel präsentiert Elektro-Einrad X3 für geschickte Fahrer zu ausgefallenen Tricks präsentieren