Die Tage begleiten mit Airwheel Q3 Twin-Rad-Elektro-Scooter

Source:Airwheel beginTime:2016-01-20

Es ist Peter White, ein 15 jähriger Junge aus Los Angeles. Nur aus meinem kindlichen Gesicht nach zu urteilen, bin ich noch Studentin in der Mittelschule. Es ist eine Tatsache, die ich muss zugeben, dass ich also vor introvertiert war, dass ich nie ein Wort der fremde sagte proaktiv. Ich hatte kaum einige Freunde, bis ich ein Geschenk am Neujahrstag 2016 erhalten. Ich hätte nie gedacht, dass es ein Roller mit zwei Rädern sein sollte, das ist viel sicherer als das Hoverboard.

Dieser 2-Rad elektrisches einrad ist mit nur Volltonfarben noch ohne Mode-Elemente immer einen Hit in meiner Schule konzipiert. Im Lichte der Luftfahrt Lageregelungssystem bekam ich allmählich den Punkt Gleichgewicht zu bleiben, wenn ich drauf Stand. Auf jeden Fall um die Balance zu halten auf ist den zwei Rädern Elektroroller der Schlüssel. Nach einer Woche erkenne ich, dass Übung macht.

Jetzt kommen meine Klassenkameraden oder einige Schulkameraden zu mir für die Fähigkeit zur Steuerung der elektrischen Luft Brettgreifen. Dann bin ich geduldig zu erläutern, wie man es richtig fahren. Wenn Geschwindigkeit 12 km/h überschreitet, wird das vordere Ende des Pedal allmählich ansteigt; Wenn es exceeds16km/h, das Pedal, einen 10 Grad bezeichnet die horizontale Ebene, die Sie davon abhalten aufwerfen wird, weiter zu kippen zu beschleunigen.

Wochenenden und Feiertage sind für uns unseren großen Tag Reiten Spiele und Aktivitäten zur Verbesserung der Geschicklichkeit zu halten. Wir können zusammen mit meiner Teamkollegen in der Plaza oder einige Open-Air mit weniger Leuten um sammeln. Es zieht weitere Team-Mitglieder beitreten. Tage mit Rollen auf die selbststabilisierendes Einrad sind die beste Zeit meines Lebens. Dank ihm kann ich so gute Freunde machen.

Previous:Zukunft der Airwheel elektrische Skateboards nach den Unfällen
Next:Airwheel M3 elektrische Hoverboard Debüts in Indiegogo